Gitarrengurte mit Conchos

Gurte  Concho

Conchos oder Conchas kommt auf dem Spanischen und bedeutet Muschel oder Schale,
ursprünglich wurden diese von den Mexikaner aus gewölbten Geldstücken hergestellt.


Sie werden häufig im Sattelbau und zum Verzieren von Lederteilen verwendet.
Conchos gibt es in verschiedenen Ausführungen mit Schraube, zum Nieten
oder mit Langlöcher zum Einflechten.


Ich verwende Conchos aus Edelstahl von Horse Shoe USA, aus Zinkguss
und von mir selbst, aus alten Münzen hergestellte in verschiedenen Ausführungen und Grössen – jeder Gitarrengurt ein Unikat -

Ich fertige Ihnen auch einen Gitarrengurt aus Ihren Münzen, wie beispielsweise Urlaubsmünzen
oder aus einer Sammlung, nach Ihren Vorstellung an.

 

Zeige 1 bis 6 (von insgesamt 6 Artikeln)